Stöbern Sie durch unsere Angebote (91 Treffer)

Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila« - 1,5 ...
Angebot
89,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Álvaro Palacios ist einer der Pioniere des Priorats und heute eine Instanz dieser strahlenden Region. Und nachdem auch bei ihm ein wenig Parkermania angesagt war, mit Weinen internationaler Prägung, gibt es jetzt eine Rückbesinnung auf die Wurzeln, denn am Anfang nahm sich Álvaro eher das Burgund zum Vorbild, und schuf Weine, die das einmalige Terroir des Priorats abbildeten. Als zudem Mas Martinet mit den Einzellagenweinen Camí Pesseroles und Els Escurçons, als auch Sara Pérez und René Barbier jr.mit ihrem Dorflagenwein Gratallops Partida Bellvisos dem Prinzip Burgund folgten, war auch für Álvaro Palacios die Zeit wieder reif für einen Wein dieser Art. Und so editierte er eine Mini-Auflage seines neuen Gratallops Vi de Vila, dessen Lesegut ausschließlich aus kleinen Parzellen des Dörfchen Gratallops stammt. (Ein kleiner Teil stammt sogar von der berühmten Einzellage L'Ermita!). Der Wein zeigt sich von Anfang an mit großer Feinheit. Und trotz der wunderbaren Tiefe und Konzentration ist er vor allem elegant, raffiniert und feinsinnig. Florale Noten, feinwürzige Kräuter, auch Kirsche und charakteristische mineralische Anklänge prägen seine komplexe Persönlichkeit. Auch am Gaumen präsentiert er eine exzellente Balance und Tiefe, wie es sich für einen großen Wein gehört. Naturgemäß noch jung, aber schon große Klasse zeigend.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila« - 3,0 ...
Bestseller
189,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Álvaro Palacios ist einer der Pioniere des Priorats und heute eine Instanz dieser strahlenden Region. Und nachdem auch bei ihm ein wenig Parkermania angesagt war, mit Weinen internationaler Prägung, gibt es jetzt eine Rückbesinnung auf die Wurzeln, denn am Anfang nahm sich Álvaro eher das Burgund zum Vorbild, und schuf Weine, die das einmalige Terroir des Priorats abbildeten. Als zudem Mas Martinet mit den Einzellagenweinen Camí Pesseroles und Els Escurçons, als auch Sara Pérez und René Barbier jr.mit ihrem Dorflagenwein Gratallops Partida Bellvisos dem Prinzip Burgund folgten, war auch für Álvaro Palacios die Zeit wieder reif für einen Wein dieser Art. Und so editierte er eine Mini-Auflage seines neuen Gratallops Vi de Vila, dessen Lesegut ausschließlich aus kleinen Parzellen des Dörfchen Gratallops stammt. (Ein kleiner Teil stammt sogar von der berühmten Einzellage L'Ermita!). Der Wein zeigt sich von Anfang an mit großer Feinheit. Und trotz der wunderbaren Tiefe und Konzentration ist er vor allem elegant, raffiniert und feinsinnig. Florale Noten, feinwürzige Kräuter, auch Kirsche und charakteristische mineralische Anklänge prägen seine komplexe Persönlichkeit. Auch am Gaumen präsentiert er eine exzellente Balance und Tiefe, wie es sich für einen großen Wein gehört.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Glorioso Crianza 2016 Rotwein Trocken
Topseller
7,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Palacio gehört zu der kleinen Garde historischer Bodegas, die seit ihrem Gründungjahr 1894 kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Ausnahme-Region Rioja entscheidend mitgewirkt hat. Und dies schon seit den 1920er Jahren, denn die beliebten Glorioso-Weine erblickten 1928 das Licht der Welt. Damals revolutionär war der Einsatz französischer Eiche beim Fassausbau. Auch heute noch ist dies - vor allem in dieser Preisklasse - immer noch die Ausnahme! Die französischen Barriques sorgen für die wunderbare Eleganz der Gloriso-Weine, die natürlich auch dem 2014er innewohnt. Er leuchtet Rubinrot im Glas. Das fein gewobene Bouquet lockt mit dezenten floralen Noten, wie Veilchen und findet mit roten Früchten, Vanille und Steinpilzen eine schöne ausgewogene Vielfalt. Am Gaumen ist er rund und harmonisch, dabei mit erstaunlich viel Rückgrat und solider Länge im Nachhall. Eine sehr lebendige Wein-Legende.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Suertes del Marqués »Los Pasitos« 2016 Rotwein ...
Top-Produkt
32,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wer das Besondere sucht und das Terroir vulkanischer Böden schätzt, wird diesen Wein lieben: Die kleine Einzellage (0,25 ha) liegt auf 350 bis 450 Meter, ist nach Nordosten ausgerichtet und ausschließlich mit Baboso Negro bepflanzt. Der vulkanische Untergrund ist mit einer Tonschicht bedeckt und sorgt für eine charakteristische Frische und Mineralität. Die alkoholische Gärung wird in offenen 600-Liter Behältnissen vollzogen, und weiter in Barriques und 500-Liter-Fässern aus französischer Eiche fermentiert (malolaktische Gärung). Dort wurde dem Rotwein eine weitere Ruhe über 14 Monate gegönnt. Baboso Negro und das einzigartige Terroir machen diesen Wein so eigenständig, wie man sonst keinen anderen Rotwein findet. Ausdrucksvolle mineralische Töne und eine elegante Herbheit wilder, dunkler Beeren formen den Charakter dieser Weinpersönlichkeit ebenso, wie sein seidiges Tannin und die wunderbare Frische. Im Gesamteindruck hinterlässt er eine kraftvolle Konzentration mit erstaunlicher Finesse. Ein Rotwein für Entdecker und Liebhaber des Außergewöhnlichen.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Rejón 2015 Rotwein Trocken
Unser Tipp
39,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Nahe des 130 Jahre alten Dorfes El Pego liegt der kleine, aber feine Rebgarten der Tempranillo, aus dem der Rajón gekeltert wird. Handlese und der schonende Transport der Trauben in kleinen Behältnissen zur behutsamen Weiterverarbeitung, sind für den verantwortlichen Önologen Frank Gonzalez selbstverständlich. Zur Fermentation und Veredelung reifte der Wein in kleinen 225 Liter Barriques aus französischer Eiche. Im Glas wartet er mit einem intensiven Granatrot auf und hinterlässt bereits im ersten Eindruck eine große Komplexität. Neben reifen dunklen Früchten wie Schwarzkirsche und Brombeere zeigen sich schöne mineralische Noten und fein-würzige Töne. Am Gaumen ist er kräftig und geschmeidig zugleich, mit runden, fast lieblichen Tanninen gibt er sich vollmundig, fleischig und saftig. Im Finale beeindruckt er mit unglaublicher Länge und schöner Eleganz. Der ideale Begleiter zu Wildgerichten und gegrilltem, kräftigen Fleisch.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
La Granadilla Verdejo 2019 Weißwein Trocken
Top-Produkt
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die grundsympathische und kleine, familiengeführte Bodega liegt in Nava del Rey, einem Dorf in der Provinz Valladolid (Rueda). Und jeder in der Familie hat seine Aufgabe in der Herstellung der Weißweine, mit der eine hohe Qualität angestrebt wird: Miquel Descalzo, Maura Matos und ihre fünf Kinder zeichnen sich von der Pflanzung der Reben bis zum Versand der abgefüllten Weine und etikettierten Flaschen verantwortlich. La Granadilla Verdejo überzeugt mit sortentypischem Charakter , denn die Böden sind reich an Magnesium und Calcium und verleihen dem Wein eine schöne Komplexität . Im Glas zeigt er sich in einem hellen Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Im Bouquet finden sich vielfältige Aromen von Orangenschale, knackigem Apfel, frischen balsamischen Noten, auch Fenchel und geschnittenes Gras kommen zum Ausdruck. Am Gaumen mit schöner Frische und Lebendigkeit , noch einmal zeigen sich frische Aromen von Apfel und Birne. Ein frischer Verdejo mit fruchtigem Charakter, der gut zu knackigen Salaten mit gebratenen Hühnerbruststreifen passt.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Recaredo Cava Particular Reserva 2007 Sehr Trocken
Bestseller
69,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die kleine aber sehr feine Kellerei Recaredo steht als Synonym für Qualität, sogar für hohe Qualität und stellte im Jahr 2005 den Weinbau konsequent auf biodynamische Landwirtschaft um. Und nach nunmehr 10 Jahren zeigen sich die Resultate, nicht nur in der deutlich besseren Bodenqualität, der gewachsenen Vielfalt an Lebewesen, Mikroorganismen und Pflanzen sondern insbesondere in der Qualität der Cavas hinsichtlich der Vitalität, des Nuancenreichtums und des Alterungspotentials, die erfreulich verbessert wurden. Die Cavas aus diesem Hause, alle als Brut Nature ausgebaut, erfreuen insbesondere die Herzen der Liebhaber sehr trockener Schaumweine. Mit dem Reserva Particular verwirklichte Josep Mata Capellades zusammen mit seinen Söhnen Josep und Antoni die Idee eines Cava, der eine subtile Komplexität aufweist, ein langes Alterungspotential hat, ohne dabei an Frische und Authentizität einzubüßen. Dieser wird von den Trauben der ältesten Xarel.lo und Macabeu-Reben hergestellt. Mit seiner lichtgelben Farbe zeigt er in der Nase wunderbar komplexe und mineralische Aromen und hinterlässt am Gaumen den Eindruck einer herrlichen Frische und Komplexität mit schönem, elegantem Finale. Am besten gut gekühlt bei 10°C genießen.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Glorioso Reserva 2015 Rotwein Trocken
Unser Tipp
12,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Palacio gehört zu der kleinen Garde historischer Bodegas, die seit ihrem Gründungjahr 1894 kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Ausnahme-Region Rioja entscheidend mitgewirkt hat. Und dies schon seit den 1920er Jahren, denn die beliebten Glorioso-Weine erblickten 1928 das Licht der Welt. Damals revolutionär war der Einsatz französischer Eiche beim Ausbau. Auch heute noch ist dies - vor allem in dieser Preisklasse - immer noch die Ausnahme! Und wie gut hier mit französischem Holz gearbeitet wird, zeigt eindrucksvoll die wunderbar burgunderhafte Reserva. In der Robe mit einem intensiven Rubin-purpur. Das aromatische Bouquet zeigt vielschichtige Nuancen nach Maulbeere, Cassis und Kirschen, stilvoll komplettiert mit Röstaromen und einer verführerischen Schoko-Note. Auch am Gaumen weiß dieser Wein zu überzeugen, mit einer erstaunlichen Harmonie reifer Tannine, toll eingearbeitetem Holz und genau der richtigen Portion Frucht. Das Finale zeigt deutlich, dass hier noch Potenzial für weitere Reife schlummert. Wie ein guter alter Bekannter, den man nur allzu gerne mal wieder trifft.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Mas Martinet »Camí Pesseroles« 2017 Rotwein Tro...
Highlight
64,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es ist nicht leicht die Rebstöcke zu finden, aus denen der neue, beeindruckende Wein von Mas Martinet gemacht wird. Dafür muss man einen kleinen Weg finden, der durch ein Tal zwischen Gratallops und Porrera führt, das sich Pesseroles nennt. Weg heißt auf katalanisch 'Camí' und so entstand der Name: Camí Pesseroles. Die Philosophie, die hinter diesem Wein steht, ist ganz von der Idee des Einzellagenweines durchdrungen. Uralte Rebstöcke auf einer kleinen Miniparzelle dienen als Grundlage für einen unikalen Wein. Im Ergebnis zeigt sich ein differenzierter, hochkomplexer Ausdruck des einmaligen Terroirs des Priorats. Seit 2017 kamen zusätzlich zur französischen Eiche auch Fässer aus Kastanienholz zum Einsatz, das für mehr Frische sorgt. Der Wein kommt mit einer fast opaken kirschroten Farbe ins Glas, das beim Schwenken granatrote Nuancen verrät. Das kühle, gleichwohl faszinierende Bouquet startet mit feinen mineralischen Noten, doch die tiefer liegenden Schichten offenbaren reife Waldfrüchte (Schwarzkirsche, Heidelbeeren, Brombeeren), getrocknete Feige, exotische Gewürze, Bitterschokolade, und eine prägende Schiefernote, die diesen Wein mit einem atemberaubenden Frische ausstattet. Am Gaumen mit viel Eleganz, dann jedoch mit archaischer Kraft aufwartend, fein verbaute Röstnoten, eine beeindruckende Reise durch fruchtige, mineralische, würzige, bis hin zu pfeffrig- pikanten Noten, alles auf dem Grund reifer Frucht, sehr feine Tannine und mit markantem Säurenerv ausgestattet, hinterlässt er einen ungemein harmonischen Eindruck. Ein großer Wein aus dem Priorat.

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Valdelana Tinto Joven 2019 Rotwein Trocken
Aktuell
6,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wenn man in Spanien in einer Tapas-Bar Rotwein bestellt, dann bekommt man meist einen »Tinto Joven«... einen jungen Rotwein von der letzten Ernte, der ohne Ausbau im Fass, herrlich viel Frische, Frucht und Jugend besitzt. Da kann man auch mal einen tüchtigen Schluck nehmen, was gerade zum Essen viel Spaß macht. Ein wunderbares Beispiel eines solchen Weines ist der Tinto Joven von Valdelana aus Spaniens bestem Rotweingebiet - der Rioja. Zeigt saftige rote Fruchtaromen im Glas. Auf der Zunge ausgewogen, aber kraftvoll und geschmeidig. Der Nachhall richtig erfrischend, vor allem, wenn man ihn leicht gekühlt trinkt! Ein kleiner, feiner Rioja für jeden Tag .

Anbieter: Vinos
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot