Angebote zu "Reiseführer" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Bolsenasee und Umgebung
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bolsenasee und seine Umgebung bieten in geradezu idealer Weise nicht nur Wassersportlern beste Voraussetzungen für schöne Ferientage. Es kommen auch Urlauber auf ihre Kosten, die an den vielfältigen historischen Zeugnissen der Region ebenso Interesse haben wie an der unvergleichlichen Landschaft zwischen Toskana und Umbrien.Dieser Reiseführer informiert nicht nur über den Bolsenasee, sondern über eine reizvolle Region Mittelitaliens, die sich seit Jahren bei Urlaubern wachsender Beliebtheit erfreut. Ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die sich für den Bolsenasee als Urlaubsziel entscheiden. Seine besondere Topographie macht den Bolsenasee zu einem Kleinod unter den italienischen Binnenseen. Der Reiseführer informiert nicht nur über den Bol sena see, den saubersten See Italiens. Er lädt auch ein in die an kunst historischen Schätzen reichen Anliegergemein den alle samt noch mit mittelalterlichem Stadtkern und voller Zeugnisse etruskischer und römischer Geschichte. Darüberhinaus beschreibt der Reiseführer zahlreiche Ausflüge in die Region: nach Orvieto in Umbrien, nach Viterbo in Latium, zur Villa Lante in Bagnaia, auf den Spuren der Etrusker in die südliche Toskana bis hin zur Halbinsel Monte Argentario am Tyrrheni schen Meer und dem berühmten Tarotgarten der Niki de Saint Phalle. Hinzu kommen Tipps über Anreise und Unter kunft, vielfältige Freizeitaktivitäten, Essen und Trinken, lokale Feste und Feiertage. Ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die sich für den Bolsenasee als Urlaubsziel entscheiden.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Görlitz
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

- - - Alle Sehenswürdigkeiten auf 156 Seiten - Fundierte Hintergrundinformationen - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Extra-Kapitel zu den Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung - Mehr als 100 Farbfotos - - -Görlitz ist nicht nur die östlichste Stadt, sondern auch das größte zusammenhängende Flächendenkmal Deutschlands. Hier finden sich mehr als 3500 Baudenkmäler, und alle Phasen der mitteleuropäischen Baugeschichte von Spätgotik bis Jugendstil sind durch herausragende Einzelbauten und Ensembles repräsentiert. Mit der hohen Zahl im Original erhalten gebliebener historischer Sakral- und Profanbauten ist Görlitz eine der besterhaltenen Städte Europas, eine der schönsten Deutschlands ist sie nach Ansicht von Fachleuten, begeisterten Touristen und Filmemachern sowieso. Görlitz ist nicht nur ein unvergleichliches bauliches Kleinod, sondern beherbergt auch zahlreiche interessante Museen. Sehr reizvoll ist die Lage die Stadt an der Neiße, das Lausitzer Gebirge befindet sich in unmittelbarer Nähe.Dieser Reiseführer informiert kenntnisreich und kurzweilig über Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Extra-Kapitel führen zu attraktiven Ausflugszielen in der Umgebung. Ausführliche Hinweise zu Anreisemöglichkeiten, Unterkünften und Gastronomie, Museen und Nachtleben bieten Orientierung und Anregungen sowohl für Tagestouristen als auch für Besucher, die einen längeren Aufenthalt planen. Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Görlitz
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

- - - Alle Sehenswürdigkeiten auf 156 Seiten - Fundierte Hintergrundinformationen - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Extra-Kapitel zu den Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung - Mehr als 100 Farbfotos - - -Görlitz ist nicht nur die östlichste Stadt, sondern auch das größte zusammenhängende Flächendenkmal Deutschlands. Hier finden sich mehr als 3500 Baudenkmäler, und alle Phasen der mitteleuropäischen Baugeschichte von Spätgotik bis Jugendstil sind durch herausragende Einzelbauten und Ensembles repräsentiert. Mit der hohen Zahl im Original erhalten gebliebener historischer Sakral- und Profanbauten ist Görlitz eine der besterhaltenen Städte Europas, eine der schönsten Deutschlands ist sie nach Ansicht von Fachleuten, begeisterten Touristen und Filmemachern sowieso. Görlitz ist nicht nur ein unvergleichliches bauliches Kleinod, sondern beherbergt auch zahlreiche interessante Museen. Sehr reizvoll ist die Lage die Stadt an der Neiße, das Lausitzer Gebirge befindet sich in unmittelbarer Nähe.Dieser Reiseführer informiert kenntnisreich und kurzweilig über Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Extra-Kapitel führen zu attraktiven Ausflugszielen in der Umgebung. Ausführliche Hinweise zu Anreisemöglichkeiten, Unterkünften und Gastronomie, Museen und Nachtleben bieten Orientierung und Anregungen sowohl für Tagestouristen als auch für Besucher, die einen längeren Aufenthalt planen. Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die schönsten Ausflugsziele Hamburg
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem praktischen, mit vielen Tipps und Hinweisen versehenem Reiseführer werden die attraktivsten Ausflugsziele rund um Hamburg vorgestellt. Im Fokus stehen zum Beispiel in Schleswig-Holstein die "Matjeshochburg" Glückstadt, die Krokusblüte in Husum, ein Besuch der Eulenspiegelstadt Mölln. In Niedersachsen das Alte Land, die Künstlerkolonie Worpswede oder die Stadt auf dem Salz: Lüneburg. Und in Mecklenburg-Vorpommern das Kleinod Ludwigslust, der Klützer Winkel mit Schloss Bothmer und die Naturlandschaft Lewitz mit ihren Seen und Wäldern. Für jeden ist etwas dabei: für Naturliebhaber und Kunstinteressierte, für Rad- und Fuß-Wanderer, für Genießer und die es werden wollen. Insgesamt werden mehr als 50 Entdeckungstouren, die in die schönsten Regionen Deutschlands führen, vorgestellt. Denn das Gute liegt ganz nah.Mitarbeiter des Ellert & Richter Verlages und Autoren der Metropolregion Hamburg haben für Sie die attraktivsten Touren zusammengestellt. Mit vielen Informationen zu Unterkünften, schönen Cafés, preiswerten und guten Restaurants und "geheimen" Plätzen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die schönsten Ausflugsziele Hamburg
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem praktischen, mit vielen Tipps und Hinweisen versehenem Reiseführer werden die attraktivsten Ausflugsziele rund um Hamburg vorgestellt. Im Fokus stehen zum Beispiel in Schleswig-Holstein die "Matjeshochburg" Glückstadt, die Krokusblüte in Husum, ein Besuch der Eulenspiegelstadt Mölln. In Niedersachsen das Alte Land, die Künstlerkolonie Worpswede oder die Stadt auf dem Salz: Lüneburg. Und in Mecklenburg-Vorpommern das Kleinod Ludwigslust, der Klützer Winkel mit Schloss Bothmer und die Naturlandschaft Lewitz mit ihren Seen und Wäldern. Für jeden ist etwas dabei: für Naturliebhaber und Kunstinteressierte, für Rad- und Fuß-Wanderer, für Genießer und die es werden wollen. Insgesamt werden mehr als 50 Entdeckungstouren, die in die schönsten Regionen Deutschlands führen, vorgestellt. Denn das Gute liegt ganz nah.Mitarbeiter des Ellert & Richter Verlages und Autoren der Metropolregion Hamburg haben für Sie die attraktivsten Touren zusammengestellt. Mit vielen Informationen zu Unterkünften, schönen Cafés, preiswerten und guten Restaurants und "geheimen" Plätzen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Ecuador
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das artenreichste Land der Welt: Ecuador. Volker Feser nimmt Sie in unserem Reiseführer "Ecuador" mit auf Entdeckungsreise. 600 Seiten mit 238 Farbfotos zeigen die ganze Pracht dieses südamerikanischen Landes. Dank 36 Karten inklusive je einer Übersichtskarte von Ecuador und den Galápagos-Inseln sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln im Ecuador-Reiseführer interessantes Hintergrundwissen. Die Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes oder empfehlenswerte Restaurants und Unterkünfte hin. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Erprobte Tipps und nützliche Ratschläge sorgen für eine gelungene, individuelle Ecuador-Reise.Ecuador im Überblick: Quito, die Hauptstadt Ecuadors in 2800 Metern Höhe, liegt 20 Kilometer südlich des Äquators. Die von der UNESCO 1978 als erste Stadt überhaupt in die Weltkulturerbe-Liste aufgenommene Altstadt prunkt mit Kirchenpalästen. Im Reiseführer "Ecuador" finden Sie zudem 14 Museen, zehn Kirchen und Klöster sowie sieben Parks ausführlich beschrieben. Die Panamericana durchzieht das Land. Im Norden beeindrucken Kraterlagunen wie der Regenbogensee Cuicocha und Eukalyptuswäldchen. Der größte indigene Andenmarkt findet in Otavalo statt. Im Süden führt die Panamericana durch ein 500 Kilometer langes Hochbecken, von Alexander von Humboldt "Avenida der Vulkane" getauft. Zudem lockt das architektonische Kleinod Zaruma. Vilcabamba lädt zum Wandern und Reiten ein und indianisches Brauchtum erlebt man in Saraguro. Auf der Insel Santa Clara ist ein Hotspot der Seevogelbeobachtung. Im Osten kann man in Lodges den Regenwald hautnah erleben und der Symphonie des Dschungels lauschen. Die Hafenmetropole Guayaquil an der Pazifikküste bietet maritimes Flair, grüne Leguane und ein Heer steinerner Engel auf dem Friedhof. Einzigartig ist der Ausflug auf Darwins Spuren zu den 1000 Kilometer vor der Küste liegenden Galápagos-Inseln.Was tun in Ecuador? Frühstück im Dschungel, mittags Schneeballschlacht auf 5000 Metern Höhe und zum Sonnenuntergang ein Bad im Pazifik - Mietwagen und festes Schuhwerk machen es möglich. Erkunden Sie die Amazonaszuflüsse im Osten. Entdecken Sie 2000 Kilometer Küstenlinie am Pazifik. Erforschen Sie Vulkankegel, Urwälder, Wasserfälle, Schluchten, Lagunen und Hochtäler auf einer Fläche so groß wie die alte Bundesrepublik. Für Outdoor-Sportler ist Ecuador ein Paradies. Ob Wandertouren durch beeindruckende Natur, Downhill-Biking aus 4800 Metern hinab in die "Avenida der Vulkane", an Ziplines durch die Dschungelkronen sausen, Kanu wandern im Cuyabeno-Wildlife-Reservat, Raften in den Stromschnellen bei Tena oder mit Seelöwen um die Wette schnorcheln. Kulturell Interessierte finden in Quito eine üppige Verschmelzung von Gotik, Renaissance, Barock, Mudéjar und Neoklassik. Kirchen, von Baumeistern aus Italien, Flandern und sogar Bamberg errichtet, bestimmen das Stadtbild seit dem 16. Jahrhundert. Für all das gibt unserer Reiseführer die besten Tipps - schließlich hat sie der Autor vor Ort selbst getestet.Ihre Ecuador-Reise wird zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 428 Seiten zu Reisezielen, Stränden, Hotels, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Ecuador-Reiseführer auf insgesamt 140 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Anreise, Reisezeit und Klima, sowie die wichtigsten spanischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Ecuador
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das artenreichste Land der Welt: Ecuador. Volker Feser nimmt Sie in unserem Reiseführer "Ecuador" mit auf Entdeckungsreise. 600 Seiten mit 238 Farbfotos zeigen die ganze Pracht dieses südamerikanischen Landes. Dank 36 Karten inklusive je einer Übersichtskarte von Ecuador und den Galápagos-Inseln sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln im Ecuador-Reiseführer interessantes Hintergrundwissen. Die Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes oder empfehlenswerte Restaurants und Unterkünfte hin. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Erprobte Tipps und nützliche Ratschläge sorgen für eine gelungene, individuelle Ecuador-Reise.Ecuador im Überblick: Quito, die Hauptstadt Ecuadors in 2800 Metern Höhe, liegt 20 Kilometer südlich des Äquators. Die von der UNESCO 1978 als erste Stadt überhaupt in die Weltkulturerbe-Liste aufgenommene Altstadt prunkt mit Kirchenpalästen. Im Reiseführer "Ecuador" finden Sie zudem 14 Museen, zehn Kirchen und Klöster sowie sieben Parks ausführlich beschrieben. Die Panamericana durchzieht das Land. Im Norden beeindrucken Kraterlagunen wie der Regenbogensee Cuicocha und Eukalyptuswäldchen. Der größte indigene Andenmarkt findet in Otavalo statt. Im Süden führt die Panamericana durch ein 500 Kilometer langes Hochbecken, von Alexander von Humboldt "Avenida der Vulkane" getauft. Zudem lockt das architektonische Kleinod Zaruma. Vilcabamba lädt zum Wandern und Reiten ein und indianisches Brauchtum erlebt man in Saraguro. Auf der Insel Santa Clara ist ein Hotspot der Seevogelbeobachtung. Im Osten kann man in Lodges den Regenwald hautnah erleben und der Symphonie des Dschungels lauschen. Die Hafenmetropole Guayaquil an der Pazifikküste bietet maritimes Flair, grüne Leguane und ein Heer steinerner Engel auf dem Friedhof. Einzigartig ist der Ausflug auf Darwins Spuren zu den 1000 Kilometer vor der Küste liegenden Galápagos-Inseln.Was tun in Ecuador? Frühstück im Dschungel, mittags Schneeballschlacht auf 5000 Metern Höhe und zum Sonnenuntergang ein Bad im Pazifik - Mietwagen und festes Schuhwerk machen es möglich. Erkunden Sie die Amazonaszuflüsse im Osten. Entdecken Sie 2000 Kilometer Küstenlinie am Pazifik. Erforschen Sie Vulkankegel, Urwälder, Wasserfälle, Schluchten, Lagunen und Hochtäler auf einer Fläche so groß wie die alte Bundesrepublik. Für Outdoor-Sportler ist Ecuador ein Paradies. Ob Wandertouren durch beeindruckende Natur, Downhill-Biking aus 4800 Metern hinab in die "Avenida der Vulkane", an Ziplines durch die Dschungelkronen sausen, Kanu wandern im Cuyabeno-Wildlife-Reservat, Raften in den Stromschnellen bei Tena oder mit Seelöwen um die Wette schnorcheln. Kulturell Interessierte finden in Quito eine üppige Verschmelzung von Gotik, Renaissance, Barock, Mudéjar und Neoklassik. Kirchen, von Baumeistern aus Italien, Flandern und sogar Bamberg errichtet, bestimmen das Stadtbild seit dem 16. Jahrhundert. Für all das gibt unserer Reiseführer die besten Tipps - schließlich hat sie der Autor vor Ort selbst getestet.Ihre Ecuador-Reise wird zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 428 Seiten zu Reisezielen, Stränden, Hotels, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Ecuador-Reiseführer auf insgesamt 140 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Anreise, Reisezeit und Klima, sowie die wichtigsten spanischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Magische Nordvogesen
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Südlich des Pfälzer Waldes liegt ein vergessenes Kleinod verborgener Zeugnisse. Roland Kroell hat diese Gegend erwandert und zeigt uns Wege zu magischen Orten. Ein Reiseführer für respektvoll und offen lauschende und empfindsame Menschen. Bilder Innen sind S/W! Reprint von Ausgabe: Neue Erde Verlag! Die Vorschau zeigt leider Farbbilder!!Geheimnisvolle Grotten, Höhlen und bizarre Sandsteinfelsen, Quellen, einsame Bachläufe und Moorseen, keltische Kultplätze... liegen versteckt im Gebiet des heutigen Nationalparks Nordvogesen.Um solche Werke vor dem Vergessen zu bewahren wurde es neu aufgelegt. Da das "Magische" ein Erlebnis nach Innen ist, wird sich die Schönheit und das Zauberhafte der Orte durch einen eigenen Besuch nur erschliessen können.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Görlitz
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

- - - Alle Sehenswürdigkeiten auf 156 Seiten - Fundierte Hintergrundinformationen - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Extra-Kapitel zu den Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung - Mehr als 100 Farbfotos - - -Görlitz ist nicht nur die östlichste Stadt, sondern auch das größte zusammenhängende Flächendenkmal Deutschlands. Hier finden sich mehr als 3500 Baudenkmäler, und alle Phasen der mitteleuropäischen Baugeschichte von Spätgotik bis Jugendstil sind durch herausragende Einzelbauten und Ensembles repräsentiert. Mit der hohen Zahl im Original erhalten gebliebener historischer Sakral- und Profanbauten ist Görlitz eine der besterhaltenen Städte Europas, eine der schönsten Deutschlands ist sie nach Ansicht von Fachleuten, begeisterten Touristen und Filmemachern sowieso. Görlitz ist nicht nur ein unvergleichliches bauliches Kleinod, sondern beherbergt auch zahlreiche interessante Museen. Sehr reizvoll ist die Lage die Stadt an der Neiße, das Lausitzer Gebirge befindet sich in unmittelbarer Nähe.Dieser Reiseführer informiert kenntnisreich und kurzweilig über Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Extra-Kapitel führen zu attraktiven Ausflugszielen in der Umgebung. Ausführliche Hinweise zu Anreisemöglichkeiten, Unterkünften und Gastronomie, Museen und Nachtleben bieten Orientierung und Anregungen sowohl für Tagestouristen als auch für Besucher, die einen längeren Aufenthalt planen. Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot