Angebote zu "Rother" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Rother Hohe Tatra Wanderführer
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Hohe Tatra ist das kleinste Hochgebirge Europas, aber das höchste imlangen Bogen der Karpaten. Ihre felsigen, zerklüfteten Grateunterscheiden sich markant von den angrenzenden Gebirgen mit ihrengrasbewachsenen Bergrücken, und ihre Gipfel ragen im Gerlachovský štítbis zu 2655 Meter Höhe auf. Die mehr als hundert oft sagenumwobenenSeen sind die Perlen der Hohen Tatra. 1949 wurde dieses Gebiet imGrenzbereich zwischen der Slowakei und Polen zum Nationalpark erklärtund unterliegt seitdem äußerst strengen Schutzbestimmungen. Der Rother Wanderführer Hohe Tatra stellt für den gemäßigten Wanderer,aber auch für den erfahrenen Bergsteiger 50 Touren in dieser wildenGebirgsgegend vor. Alle Wanderrouten werden ausführlich und detailliertbeschrieben, sodass sich jeder leicht zurechtfindet. Dieabwechslungsreiche Tourenauswahl bietet für alle etwas: vom einfachenSpaziergang am Fuß der großen Felsberge über beschaulicheSeenwanderungen bis hin zu schwierigeren und anstrengenderenGipfeltouren, bei denen man schon einmal Hand an den Fels legen muss.Die Touren führen in den slowakischen Teil der Hohen Tatra sowie in daspolnische Gebiet um den traditionsreichen Ferienort Zakopane. Eine Kurzinfo, Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000 miteingetragenem Routenverlauf, eine detaillierte Wegbeschreibung zu jederder 50 vorgeschlagenen Touren sowie eine Übersichtskarte erleichtern demWanderer sowohl die Planung als auch die Durchführung seinerExkursionen. Die Farbbilder vermitteln einen ersten Eindruck von derprachtvollen Gebirgswelt der Hohen Tatra. Der Wanderführer ist auch inder aktualisierten siebten Auflage ein zuverlässiger Begleiter füralle, die dieses Kleinod in seiner ganzen Schönheit entdecken underleben wollen. Stanislav Samuhel | Bergverlag Rother | 7. Auflage 2016 | 128 Seiten | 56 Farbabbildungen, 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, eine Übersichtskarte im Maßstab 1:400.000 | Format 11,5 x 16,5 cm | kartoniert mit Polytex-Laminierung

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kulturwandern Blaues Land
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern auf den Spuren der Künstler des Blauen Reiters. Das ist Schauen und Genießen zwischen Bergen, Moorlandschaften und Seen. Das Rother Kulturwanderbuch "Blaues Land" stellt 25 abwechslungsreiche Wanderungen in diesem Gebiet vor, das so reich an kulturellen Schätzen ist.Das Blaue Land rund um Murnau am Staffelsee ist ein landschaftliches und kunsthistorisches Kleinod - neben Wassily Kandinsky, Franz Marc und Gabriele Münter haben hier weitere namhafte Künstlerinnen und Künstler ihre Spuren hinterlassen. Nahtlos geht das Blaue Land in seine prominenten Nachbarregionen über: Im Süden schließt das Werdenfelser Land an mit Garmisch-Partenkirchen am Fuße der Zugspitze, mit dem Geigenbaudorf Mittenwald sowie Oberammergau mit seinen Holzschnitzern und der Passionsspieltradition. Nördlich zeigt der Pfaffenwinkel eine unvergleichliche Dichte und Pracht an Kirchen und Klöstern aus vielen Jahrhunderten.Christian Rauch, im Blauen Land nahe Murnau aufgewachsen, führt auf 25 ausgesuchtenTouren zu Kulturdenkmälern, Schlössern und Museen. Ortsrundgänge, landschaftlich großartige Wanderungen im Isar- und Loisachtal, Traumrunden entlang der vielen Seen sowie alpine Ausflüge hinauf zu König Ludwigs ehemaligen Jagdhäusern verbinden Natur und Kultur in einer unvergleichlichen Kombination. Zahlreiche Informationstafeln im Buch bieten Hintergrundwissen zu Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der einzelnen Touren. Auf der Internetseite des Bergverlag Rother stehen GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kulturwandern Blaues Land
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern auf den Spuren der Künstler des Blauen Reiters. Das ist Schauen und Genießen zwischen Bergen, Moorlandschaften und Seen. Das Rother Kulturwanderbuch "Blaues Land" stellt 25 abwechslungsreiche Wanderungen in diesem Gebiet vor, das so reich an kulturellen Schätzen ist.Das Blaue Land rund um Murnau am Staffelsee ist ein landschaftliches und kunsthistorisches Kleinod - neben Wassily Kandinsky, Franz Marc und Gabriele Münter haben hier weitere namhafte Künstlerinnen und Künstler ihre Spuren hinterlassen. Nahtlos geht das Blaue Land in seine prominenten Nachbarregionen über: Im Süden schließt das Werdenfelser Land an mit Garmisch-Partenkirchen am Fuße der Zugspitze, mit dem Geigenbaudorf Mittenwald sowie Oberammergau mit seinen Holzschnitzern und der Passionsspieltradition. Nördlich zeigt der Pfaffenwinkel eine unvergleichliche Dichte und Pracht an Kirchen und Klöstern aus vielen Jahrhunderten.Christian Rauch, im Blauen Land nahe Murnau aufgewachsen, führt auf 25 ausgesuchtenTouren zu Kulturdenkmälern, Schlössern und Museen. Ortsrundgänge, landschaftlich großartige Wanderungen im Isar- und Loisachtal, Traumrunden entlang der vielen Seen sowie alpine Ausflüge hinauf zu König Ludwigs ehemaligen Jagdhäusern verbinden Natur und Kultur in einer unvergleichlichen Kombination. Zahlreiche Informationstafeln im Buch bieten Hintergrundwissen zu Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der einzelnen Touren. Auf der Internetseite des Bergverlag Rother stehen GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Comer See
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Comer See ist ein landschaftliches Kleinod am Südrand der Alpen. Die Region rund um den See verbindet in idealer Weise die kühle Schönheit des Hochgebirges mit der Leichtigkeit und Anmut des Südens. Während auf den Bergen noch der Schnee glänzt, blühen unten in der milden Frühlingswärme bereits die Magnolien und die Azaleen verströmen ihren Duft. Der Rother Wanderführer "Comer See" beschreibt 50 schöne Wanderungen rund um den kleinsten der oberitalienischen Seen.Das Wandergebiet erstreckt sich von der Region direkt um den Comer See bis in die Bergamasker Alpen, in das untere Veltlin, hinauf in die ursprüngliche Berglandschaft des Bergell und ins Splügental. Im Hinterland des Comer Sees lässt sich vieles entdecken, von der einmaligen Pflanzenwelt über weltabgeschiedene Täler, wie das ursprüngliche Val di Mello, bis hin zu malerischen kleinen Bergdörfchen, von denen Soglio auf seiner Sonnenterrasse sicher das bekannteste ist.Der erfahrene Bergbuchautor Eugen E. Hüsler hat mitviel Sachkenntnis und Liebe zum Gebiet eine abwechslungsreiche Tourenauswahl zusammengestellt. Darunter finden sich leichte, entspannende Spaziergänge am Ufer des Sees genauso wie alpin anspruchsvolle Touren in den Hochregionen des Gebirges. Alle Routen in diesem Wanderführer sind präzise beschrieben und mit Kartenausschnitten, aussagekräftigen Höhenprofilen sowie ansprechenden Farbfotos versehen. Auf der Internetseite des Rother Bergverlags stehen GPS-Tracks zum Download bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Comer See
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Comer See ist ein landschaftliches Kleinod am Südrand der Alpen. Die Region rund um den See verbindet in idealer Weise die kühle Schönheit des Hochgebirges mit der Leichtigkeit und Anmut des Südens. Während auf den Bergen noch der Schnee glänzt, blühen unten in der milden Frühlingswärme bereits die Magnolien und die Azaleen verströmen ihren Duft. Der Rother Wanderführer "Comer See" beschreibt 50 schöne Wanderungen rund um den kleinsten der oberitalienischen Seen.Das Wandergebiet erstreckt sich von der Region direkt um den Comer See bis in die Bergamasker Alpen, in das untere Veltlin, hinauf in die ursprüngliche Berglandschaft des Bergell und ins Splügental. Im Hinterland des Comer Sees lässt sich vieles entdecken, von der einmaligen Pflanzenwelt über weltabgeschiedene Täler, wie das ursprüngliche Val di Mello, bis hin zu malerischen kleinen Bergdörfchen, von denen Soglio auf seiner Sonnenterrasse sicher das bekannteste ist.Der erfahrene Bergbuchautor Eugen E. Hüsler hat mitviel Sachkenntnis und Liebe zum Gebiet eine abwechslungsreiche Tourenauswahl zusammengestellt. Darunter finden sich leichte, entspannende Spaziergänge am Ufer des Sees genauso wie alpin anspruchsvolle Touren in den Hochregionen des Gebirges. Alle Routen in diesem Wanderführer sind präzise beschrieben und mit Kartenausschnitten, aussagekräftigen Höhenprofilen sowie ansprechenden Farbfotos versehen. Auf der Internetseite des Rother Bergverlags stehen GPS-Tracks zum Download bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Rother Kulturwandern Blaues Land
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern auf den Spuren der Künstler des Blauen Reiters. Das ist Schauen und Genießen zwischen Bergen, Moorlandschaften und Seen. Das Rother Kulturwanderbuch "Blaues Land" stellt 25 abwechslungsreiche Wanderungen in diesem Gebiet vor, das so reich an kulturellen Schätzen ist.Das Blaue Land rund um Murnau am Staffelsee ist ein landschaftliches und kunsthistorisches Kleinod - neben Wassily Kandinsky, Franz Marc und Gabriele Münter haben hier weitere namhafte Künstlerinnen und Künstler ihre Spuren hinterlassen. Nahtlos geht das Blaue Land in seine prominenten Nachbarregionen über: Im Süden schließt das Werdenfelser Land an mit Garmisch-Partenkirchen am Fuße der Zugspitze, mit dem Geigenbaudorf Mittenwald sowie Oberammergau mit seinen Holzschnitzern und der Passionsspieltradition. Nördlich zeigt der Pfaffenwinkel eine unvergleichliche Dichte und Pracht an Kirchen und Klöstern aus vielen Jahrhunderten.Christian Rauch, im Blauen Land nahe Murnau aufgewachsen, führt auf 25 ausgesuchten Touren zu Kulturdenkmälern, Schlössern und Museen. Ortsrundgänge, landschaftlich großartige Wanderungen im Isar- und Loisachtal, Traumrunden entlang der vielen Seen sowie alpine Ausflüge hinauf zu König Ludwigs ehemaligen Jagdhäusern verbinden Natur und Kultur in einer unvergleichlichen Kombination. Zahlreiche Informationstafeln im Buch bieten Hintergrundwissen zu Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der einzelnen Touren. Auf der Internetseite des Bergverlag Rother stehen GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Rother Wanderführer Comer See
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Comer See ist ein landschaftliches Kleinod am Südrand der Alpen. Die Region rund um den See verbindet in idealer Weise die kühle Schönheit des Hochgebirges mit der Leichtigkeit und Anmut des Südens. Während auf den Bergen noch der Schnee glänzt, blühen unten in der milden Frühlingswärme bereits die Magnolien und die Azaleen verströmen ihren Duft. Der Rother Wanderführer "Comer See" beschreibt 50 schöne Wanderungen rund um den kleinsten der oberitalienischen Seen.Das Wandergebiet erstreckt sich von der Region direkt um den Comer See bis in die Bergamasker Alpen, in das untere Veltlin, hinauf in die ursprüngliche Berglandschaft des Bergell und ins Splügental. Im Hinterland des Comer Sees lässt sich vieles entdecken, von der einmaligen Pflanzenwelt über weltabgeschiedene Täler, wie das ursprüngliche Val di Mello, bis hin zu malerischen kleinen Bergdörfchen, von denen Soglio auf seiner Sonnenterrasse sicher das bekannteste ist.Der erfahrene Bergbuchautor Eugen E. Hüsler hat mit viel Sachkenntnis und Liebe zum Gebiet eine abwechslungsreiche Tourenauswahl zusammengestellt. Darunter finden sich leichte, entspannende Spaziergänge am Ufer des Sees genauso wie alpin anspruchsvolle Touren in den Hochregionen des Gebirges. Alle Routen in diesem Wanderführer sind präzise beschrieben und mit Kartenausschnitten, aussagekräftigen Höhenprofilen sowie ansprechenden Farbfotos versehen. Auf der Internetseite des Rother Bergverlags stehen GPS-Tracks zum Download bereit.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kulturwandern Blaues Land
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wandern auf den Spuren der Künstler des Blauen Reiters, das ist Schauen und Geniessen zwischen Bergen, Moorlandschaften und Seen. Das Rother Wanderbuch »Blaues Land« stellt 25 abwechslungsreiche Wanderungen in diesem Gebiet vor, das so reich an kulturellen Schätzen ist. Das Blaue Land rund um Murnau am Staffelsee ist ein landschaftliches und kunsthistorisches Kleinod – neben Wassily Kandinsky, Franz Marc und Gabriele Münter haben hier weitere namhafte Künstlerinnen und Künstler ihre Spuren hinterlassen. Nahtlos geht das Blaue Land in seine prominenten Nachbarregionen über: Im Süden schliesst das Werdenfelser Land mit Garmisch-Partenkirchen am Fuss der Zugspitze, dem Geigenbaudorf Mittenwald sowie Oberammergau mit seinen Holzschnitzern und der Passionsspieltradition an. Nördlich zeigt der Pfaffenwinkel eine unvergleichliche Dichte und Pracht an Kirchen und Klöstern aus vielen Jahrhunderten. Christian Rauch, im Blauen Land nahe Murnau aufgewachsen, führt den Leser auf 25 ausgesuchten Touren zu Kulturdenkmälern, Schlössern und Museen. Ortsrundgänge, landschaftlich grossartige Wanderungen im Isar- und Loisachtal, Traumrunden entlang der vielen Seen sowie alpine Ausflüge hinauf zu König Ludwigs ehemaligen Jagdhäusern verbinden Natur und Kultur in einer unvergleichlichen Kombination. Zahlreiche Informationstafeln im Buch bieten Hintergrundwissen zu Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der einzelnen Touren. Mit der dritten Auflage stehen auf der Internetseite des Bergverlag Rother nun auch GPS-Daten zum Download bereit. Christian Rauch ist im Blauen Land aufgewachsen. Seine Erfahrungen als Autor im Bergwanderbereich kombiniert er mit detailreichen Kenntnissen über die Region und ihren grossen und kleinen kulturellen und landschaftlichen Schätzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Comer See
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Gegend um den Comer See ist ein landschaftliches Kleinod am Südrand der Alpen. Sie verbindet in idealer Weise die kühle Schönheit des Hochgebirges mit der Leichtigkeit und Anmut des Südens. Während auf den Bergen noch der Schnee glänzt, blühen unten in der milden Frühlingswärme bereits die Magnolien und die Azaleen verströmen ihren Duft. Der Rother Wanderführer »Comer See« be-schreibt 50 schöne Wanderungen rund um den kleinsten der oberitalienischen Seen. Das Wandergebiet erstreckt sich von der eigentlichen Comer-See-Region mit den Ausläufern der Bergamasker Alpen über das untere Veltlin bis hinauf in die ursprüngliche Berglandschaft des Bergell sowie ins Splügental. Im Hinterland des Comer Sees lässt sich vieles entdecken, von der einmaligen Pflanzenwelt über weltabgeschiedene Täler, wie das ursprüngliche Val di Mello, bis hin zu malerischen kleinen Bergdörfchen, von denen Soglio auf seiner Sonnenterrasse sicher das bekannteste ist. Der erfahrene Bergbuchautor Eugen E. Hüsler hat mit viel Sachkenntnis und Liebe zum Gebiet eine abwechslungsreiche Tourenauswahl zusammengestellt. Darunter finden sich leichte, entspannende Spaziergänge am Ufer des Sees genauso wie alpin anspruchsvolle Touren in den Hochregionen des Gebirges. Alle Routen in diesem Wanderführer sind präzise beschrieben und mit Kartenausschnitten, aussagekräftigen Höhenprofilen sowie ansprechenden Farbfotos versehen. Für die sechste Auflage wurde der Rother Wanderführer » Comer See« sorgfältig aktualisiert. Auf der Internetseite des Verlags stehen nun GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot